Vom 27.August bis 18. September haben wir Betriebsurlaub

Unsere Küche



Wir bieten Ihnen eine große Speisenauswahl mit Hausgemachten Nudeln, Pizzas & frischen Fisch-& Fleischspezialitäten, die alle mit viel Liebe & Sorgfalt mit frischen Zutaten für Sie zubereitet werden. Darüber hinaus kreieren wir fantasievoll immer neue Gerichte um Ihnen stets eine kulinarische vielfältige Abwechslung zu bieten.


Speisekarte

Spezialkarte

Weinkarte



BITTE TEILEN SIE UNSEREM SERVICEPERSONAL MIT, WENN SIE EINE LEBENSMITTELALLERGIE HABEN, SO DASS WIR SIE BEI DER WAHL IHRER SPEISEN BERATEN KÖNNEN.

Küche                        Der Cilento


 Die kampanische Küche war lange zweigeteilt und bot einerseits die Einfache der armen Bauern, in der Getreide und Feldfrüchte vorherrschten und andererseits die üppige und fantasievolle Küche des Adels, die einen dekadenten Ruf genoss. Im Laufe der Zeit haben sich die beiden Küchen weitestgehend angeglichen und die Dekadenz ist genauso verschwunden, wie die ärmliche Kost. Die Region gilt als eine der fruchtbarsten des Landes und so beschert sie der Küche eine Vielzahl an regionalen Spezialitäten wie Tomaten, Olivenöl, Knoblauch, Basilikum, Feigen, scharfer Paprika und Trauben gehören genauso dazu wie der Büffelmozarella, der Caciocavallo und viele andere Käsesorten durch die reichhaltige Vieh- und Milchwirtschaft. In den Küstenregionen kommt zudem eine vielfältige maritime Küche hinzu. Häufig wird die kampanische Küche als die italienische Küche schlechthin angesehen. Gerichte wie die Carbonara, Spaghetti al Pomodoro oder die Pizza haben ihren Ursprung in dieser Region. Auch zwei der berühmtesten Liköre kommen aus Kampanien: der Limoncello aus Zitronen hergestellt und der Strega, aus über siebzig verschiedenen Kräutern aus aller Welt gemischt. 

 

Der Cilento ist eine hügelige Region in Kampanien, die sich vom Golf von Salerno bis zum Golf von Policastro erstreckt. Fährt man an der Küste entlang, eröffnet sich der Beginn des Cilento mit dem Ort Battipaglia; nach 100 km langen weißen Stränden, blauen smaragdfarbenen Buchten und kleinen malerischen Orten kommt man nach Sapri, der letzten Gemeinde des Cilento an der Grenze zur Region Basilicata.

Der Cilento ist noch weitgehend unentdeckt und unberührt, weil er in den letzten Jahrzehnten von großen Touristenströmen verschont geblieben ist. Seine dichten Wälder, die kleinen Orte auf felsigen Hügeln, pittoreske Fischerhäfen und die Ruhe der Täler sind eine Einladung zum Entdecken dieser wunderbaren Region. Viele Gäste verlieben sich nach ihrer ersten Reise in dieses herrliche Gebiet Italiens und kehren immer wieder zurück.

1991 wurde ein bedeutender Teil des cilentanischen Gebiets zum Nationalpark und 1997 von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt; dabei wurde er in das Programm Mensch und Biosphäre MAB-UNESCO (MAB = "Man and biosphere") aufgenommen.

In der Vergangenheit gehörte der Cilento zur historischen Region Lucania, bevor er schließlich in Kampanien überging. Diese Vergangenheit spiegelt sich in den Namen einiger cilentanischer Ortschaften wider, wie z. B. Atena Lucana oder Vallo della Lucania, außerdem im Dialekt und in der Küche.

Schon die Namen der Orte Paestum und Velia genügen, um sich an die Vergangenheit des Cilento mit ihren jahrtausendealten Wurzeln zu erinnern und sich in Mythen und Legenden zu verlieren. Eine bekannte Legende wird von Homer in der Odysee erzählt und scheint sich auf die Küste von Punta Licosa zu beziehen: Odysseus, gefesselt an den Mast seines Schiffes, hört den Gesang der Syrenen.

Die ersten griechischen Ansiedlungen ereigneten sich zwischen dem VII. und VI. Jahrhundert v. Chr. Die Sibariti, ein von den Achei abstammendes Volk, gründeten Posidonia, das dann in der römischen Epoche Paestum genannt wurde. 

 

 

 


Partyservice



Jede Feier ist ein besonderes Ereignis, bei dem sich alle wohl fühlen sollen und ein gutes, leckeres Essen gehört einfach dazu. 
Seit 1980 verwöhnen wir Gäste und Gastgeber mit unseren reichhaltigen Buffets auf Hochzeiten, Geburtstagen, Firmenfeiern und sonstige Veranstaltungen.

 

Die italienische Küche bietet ein extrem vielfältiges Spektrum an Speisen und Geschmacksrichtungen. So können sie, dem Anlass und ihrem Geschmack entsprechend, aus unserem reichhaltigen Angebot ihr individuelles Buffet zusammenstellen. Dabei beraten wir sie gerne. 

Wir versichern Ihnen, dass sämtliche Speisen immer aus frischen und qualitativ hochwertigen Zutaten in unserem Haus selbst zubereitet werden! Je nach Entfernung, Menge und Wunsch liefern wir Ihnen warmes Essen entweder in ChafingDish an oder bereiten es vor Ort zu.

Für Brote, Kuchen & Backwaren jeglicher Art, arbeiten wir mit der Bäckerei Werner Koch in Hesseldorf zusammen. 

 

Sprechen Sie uns an.

 

 

Fotos